Logosynthese Logo

Logosynthese® Master Class, 9.-11. März 2023, Zürich

mit Dr. Willem Lammers, Gründer der Logosynthese

 

Master Classes

Master Classes in Logosynthese werden für Practitioners, Instructors und Master Practitioners angeboten. Sie dienen der persönlichen und spirituellen Weiterentwicklung der Teilnehmenden auf der Basis der Logosynthese. Für diejenigen, die eine LIA Zertifizierung als Master Practitioner anstreben, sind sie Teil des Curriculums für diese Anerkennung.

Das Thema

In dieser Master Class geht es darum, dir deiner Lebensaufgabe aus der Essenz in deiner aktuellen Welt bewusst zu werden, dein schöpferisches Potenzial zu aktivieren und die Realität der Matrix zu gestalten. Die Matrix ist die Umgebung, die du für deine Mission gewählt hast, mitsamt den Aufgaben, die in dieser Umgebung anfallen. Diese Umgebung besteht aus einer Reihe von Gefäßen, Container, Kokons, in die du eintrittst, eine Weile bleibst und die du dann wieder verlässt. Die Matrix selbst ist das ultimative Gefäß für deine Existenz auf diesem Planeten.

Jedes dieser Gefäße schützt dich und unterstützt deine Entwicklung, bis es seine Aufgabe erfüllt hat. Zwischen den Containern gibt es Orte und Zeit einer Leere, die mit einer Transformation verbunden ist, die es dir ermöglicht einen nächsten Container zu finden und betreten. Die Leere, the Void, ist mit Unsicherheit und Angst verbunden. Du brauchst Mut, um durch diese Leere zu navigieren, deine Lebensaufgabe neu zu interpretieren und die Welt der Form neu zu gestalten. Dabei hilft dir die Macht der Worte, nicht nur um alte Muster aufzulösen, sondern auch, um deine Entwicklung in Gang zu bringen und zu halten.

In dieser Master Class werde ich die relevante Theorie und Methoden auffrischen und in der Folge mit Neuentwicklungen ergänzen. Ich habe in den vergangenen Jahren eine Reihe von Techniken entwickelt, um die schöpferische Macht der Worte präzise zu fokussieren, im Dienste Deiner Mission in dieser Welt. Einige davon findest du in meinem neuen Buch »Unglaublich! Logosynthese und die Energie der Glaubenssätze.« Andere sind neu und werden in dieser Master Class zum ersten Mal vorgestellt.

Die Wirkung dieses neuen Materials ist im wahrsten Sinne atemberaubend. Die neuen Konzepte und Protokolle ermöglichen eine Weite und Tiefe, die ich bisher selbst kaum in dieser Einfachheit verstanden habe. Ich freue mich, meine neue Entwicklungen in einem Kreis erfahrener Professionals zu teilen.

Für wen?

LIA Practitioners, Master Practitioners, Instructors, Trainers und Trainees in fortgeschrittener Weiterbildung zum Practitioner. Wenn Du unsicher bist, ob du teilnehmen kannst, schicke mir zur Einschätzung eine Zusammenfassung Deiner bisherigen Aus- und Weiterbildung.

Wann?

Do-Sa 9.-11. März 2023, 10-18, 10-18, 10-17 Uhr.

Wo?

Paulus Akademie
Pfingstweidstrasse 28
8005 Zürich.
In der unmittelbaren Umgebung stehen Hotelzimmer in verschiedenen Kategorien zu Verfügung, z.B. Ibis, Novotel und Renaissance.

Was kostet es?

CHF 1’180.-. Nach der Anmeldung erhältst Du eine Rechnung.
Das Arrangement enthält eine grosszügige Pausenverpflegung und dreimal Mittagessen.
Der genannte Preis is provisorisch und hängt vom Catering ab.

 

Anmeldung